A: Tinot Arbeau: Pavane Pierre Attaingnant: Tourdion B: Johann Sebastian Bach: Nun komm, der Heiden Heiland Adriano Banchieri: Capricciata; Contrappunto bestiale alla mente; Madrigalkomödie Johannes Brahms: Liebesliederwalzer; Dein Herzlein mild; Es geht ein Wehen durch den Wald; In stiller Nacht; Waldesnacht; Der Fiedler Anton Bruckner: Graduale Richard Brown: Adieu, sweet Amaryllis Dietrich Buxtehude: Alles, was Ihr tut C:  Claude de Sermisi, gen.Claudin: Languir me fait Pierre Certon: Je ne l'ose dire Peter Cornelius: Die Könige D:  Hugo Distler: Ein Stündlein wohl vor Tag; Kinderlied für Agnes; Wie der Hirsch schreiet John Dowland: Come again / Süßes Lieb F:  Melchior Franck: Kommt, ihr G'spielen Daniel Friderici: Die drei guten Dinge G:  Giovanni Gastoldi: An hellen Tagen, Questa dolce sirena Christoph Willibald Gluck: Füllt mit Schalle H:  Georg-Friedrich Händel: Es schlagen freudig unsre Herzen Hans Leo Hassler: Tanzen und Springen; Jungfrau, dein schön Gestalt; Ich brinn und bin entzünd gen dir; Feinslieb, Du hast mich g'fangen Joh. Gottfried Herder: Ännchen von Tharau I:  Heinrich Isaac: Innsbruck, ich muss dich lassen J:  Clément Jannequin: Ce moys de may K: Helmut Koch: All mein Gedanken; Jetzt gang i ans Brünnele L:  Orlando di Lasso: Madonna mia cara; Das Echo Frederick Loewe: Wäre das nicht wunderschön M: Luca Marenzio: Amate mi ben mio Rudolf Mauersberger: Geh' aus mein Herz Felix Mendelssohn Bartholdy: Abschied vom Walde; Die Nachtigall; Die Primel; Frühlingsahnung; Frühlingsgruß; Frühzeitiger Frühling; Hebe Deine Augen auf zu den Bergen; Im Grünen; Jagdlied; Morgengebet; Neujahrslied; Ruhetal; Jauchzet dem Herrn alle Welt; Verleih uns Frieden Thomas Morley: Now is the month of maying; Now is the gentle season; Said I that Amaryllis Wolfgang Amadeus Mozart: Ave verum P:  Henry Purcell: Auf dieser frühlingsbunten Heid; In these delightful pleasant grovess R:  Max Reger: Liebesscherz Josef Rheinberger: Abendlied S: Franz Schubert: Messe in G-Dur Johann Abraham Peter Schulz: Der Mond ist aufgegangen Heinrich Schütz: Also hat Gott die Welt geliebt; Cantate Domino; Wir danken Dir Igor Stravinsky: Pater noster T: Georg Philipp Telemann: Uns ist ein Kind geboren V:  Oratio Vecchi: Fa una canzone Antonio Vivaldi: Beatus vir W: Heinrich Werner: Heidenröslein Erasmus Widmann: Der Floh Z: Anton Wilhelm von Zuccalmaglio: Kein schöner Land in dieser Zeit Weihnachtslieder und -stücke